Wie kann ich meine Fesplatte komplett löschen?

Tipps und Tricks zu der Frage, Wie kann ich meine Festplatte komplett löschen?


Bevor Sie sich die Frage stellen, „Wie kann ich meine Festplatte komplett löschen?“, sollten Sie sicher sein, dass Sie das wirklich wollen. Das Löschen oder auch Formatieren einer Festplatte ist meistens unwiderruflich und wichtige Daten sind wahrscheinlich für immer verloren. Treffen Sie vorher Maßnahmen, um sich abzusichern und nicht im Affekt etwas zu tun, was Sie vielleicht später bereuen. Dieser kleine Ratgeber hilft Ihnen bei der Frage, „Wie kann ich meine Festplatte komplett löschen?“ und gibt Ihnen zudem einige wertvolle Tipps, wie unnötiger Verlust wichtiger Daten zu vermeiden ist.

Vorbereitende Maßnahmen zum Löschen der Festplatte
Zunächst sollten Sie eine Sicherung Ihrer wichtigsten Daten durchführen. Brennen Sie diese auf eine CD, DVD oder kopieren diese einfach auf einen USB Stick. Die beste Methode ist allerdings das erstellen einer Recovery Disc. Diese ermöglicht es Ihnen, Ihr System zu einem späteren Zeitpunkt fast komplett wieder herzustellen. Es wird im Grunde eine Spiegelung Ihres Dateisystems erstellt, welches aufgrund dieser Informationen zu einem späteren Zeitpunkt wieder rekonstruiert wird.

Vorgehensweise beim Löschen der Festplatte
Sie können Ihre Festplatte formatieren, indem Sie vom Arbeitsplatz aus, das Laufwerk markieren und durch Druck auf die rechte Maustaste „Formatieren“ auswählen. Die sicherere Methode jedoch ist eine Formatierung von der Start-Cd aus. Sie starten Windows praktisch von der CD aus ihrem Laufwerk und gelangen dann auf die zu formatierende Partition. Nachdem Sie diese ausgewählt haben, gibt es zwei Möglichkeiten. Die erste ist die vollständige Formatierung. In diesem Fall sind die Daten unwiderruflich verloren, worauf Sie auch noch einmal hingewiesen werden. Die zweite Option liegt in der Schnellformatierung, die, wie der Name schon sagt, schnell und nicht ganz sauber ausgeführt wird. Der Vorteil dabei ist der, dass gewisse Dateifragmente übrig bleiben, und sich später wiederherstellen lassen. Der Nachteil, ist, dass auch schadhafte Programme dabei rekonstruiert und wieder hergestellt werden können. Sollte also die Frage „Wie kann ich meine Festplatte komplett löschen?“, aufgrund eines Virenbefalls Ihres Rechners entstanden sein, so sollten Sie sich auf jeden Fall für die erste Variante entscheiden und die vollständige Leerung Ihrer Festplatte dabei in Kauf nehmen.