Wie kann man die SD-Karte wiederherstellen?

Fotos futsch – Frust groß. Wie Sie eine versehentlich gelöschte SD-Karte wiederherstellen können.


Einen Knopf zu viel gedrückt, die SD-Karte eine Sekunde zu früh aus dem Slot gezogen und die Kamera will Ihre Bilder nicht mehr anzeigen. Es gibt genug Szenarien, in denen Dateien auf einer SD-Karte verloren gehen können. Leider passiert eine unbeabsichtigte Löschung dennoch des Öfteren. Folgend wird kurz erklärt, wie Sie eine gelöschte SD-Karte wiederherstellen können.

Alles verloren?!
Wenn die Kamera oder der Computer plötzlich keine Daten oder Bilder mehr auf der SD-Karte anzeigt, heißt das nicht automatisch, dass die Daten auch weg sind. Bei einer Löschung werden nicht die tatsächlichen Daten gelöscht, sondern nur deren Verweise. Bildlich gesprochen wäre das gleichzusetzen, mit dem Verschwinden aller Straßenschilder. Es gäbe wahrscheinlich viele Autofahrer, die nicht mehr an ihr Ziel kommen würden aber damit würden nicht die Orte verschwinden. Also gibt es noch Hoffnung, wenn die Dateien „verschwunden“ scheinen.

Was Sie nicht tun sollten

  • Versuchen Sie nicht durch das weiterbenutzt der Karte, mögliche Inhalte wieder „zurückzuholen“. Je mehr neues Material auf die Karte kommt, desto wahrscheinlicher ist es, dass das „verschwundene“ Material unwiderruflich überschrieben wird.

Was Sie tun sollten

  • Damit Sie die Dateien auf der SD-Karte wiederherstellen können, benötigen Sie ein Programm. Dieses Programm liest die Inhalte, die kreuz und quer auf der Karte verteilt sind und bringt Sie in eine lesbare Form. Um wieder auf den Vergleich mit den Straßenschildern zu kommen: hier würde ein Kartograf nach Orten suchen und dementsprechend Schilder aufstellen, damit die Orte wieder auffindbar sind.
  • Dieses Programm ist also ihr „Kartograf“ der Ihre Dateien in eine für den Computer lesbare Form bringt. Ein Beispiel für ein solches Programm wäre „PC-Inspector“. Dieses Programm ist kostenlos und hilft ihnen dabei, Dateien aller Art wiederherzustellen. Ein weiteres kostenloses Programm ist „PhotoRec“. Dieses Programm ist allerdings auf die Rettung von Bilddateien spezialisiert.

Auf Nummer sicher

  • Wenn Sie ihre SD-Karte wiederherstellen wollen, können Sie sich auch an professionelle Firmen wenden, die sich auf die Rettung von Daten spezialisiert haben. Diese können ihre Daten im Großteil der Fälle wieder zu 100 Prozent zurückgewinnen. Dies bietet sich vor allem bei sehr wichtigen oder wertvollen Daten an.