Wirkung von Mandelöl

Die Wirkung von Mandelöl als Schönheitsöl ist schon lange bekannt, denn es verwöhnt nicht nur die Haut, sondern fördert auch das Wohlbefinden.


Schon Cleopatra schätzte die Wirkung von Mandelöl, das angenehm duftet und setzte es regelmäßig zur Körperpflege ein. Kein Wunder denn auch heute wissen viele um die Wirksamkeit des  Pflanzenöls, welches sogar auch bei der Babypflege zum Einsatz kommt.

Kaltgepresst oder raffiniert – Hat die Qualität Einfluss auf die Wirkung von Mandelöl?
Wer sich im Supermarkt das Ölregal einmal genauer angesehen hat wird diesen beiden Begriffen sicherlich schon einmal begegnet sein. Grundsätzlich wird jedes Öl in diese beiden Qualitäten unterschieden. Raffinierte Öle sind meist günstiger. Ihnen wird unter Beimengung von Chemikalien bei hohem Druck und Temperaturen Verunreinigungen entzogen, aber auch Farb- und Geruchsstoffe. Bei manchen Ölen, die einen starken und sehr gewöhnungsbedürftigen Eigengeruch aufweisen, ist dies gar nicht so schlecht. Wer also nicht unter irgendwelchen Hautproblemen leidet, hat mit raffinierten Ölen eine preisgünstige Alternative gefunden. Kaltgepresste Öle hingegen werden schonend gepresst, das bedeutet sie werden auch nur sehr gering erhitzt. Dies kann aber auch dazu führen, dass der Schadstoffgehalt höher ist als es bei raffinierten Ölen der Fall ist. Wer empfindliche Haut hat oder unter Allergien leidet, sollte auf die Wirkung von Mandelöl vertrauen, das unter kontrolliert biologischem Anbau gezüchtet und geerntet wurde.

Warum Mandelöl?
Das wird sich sicher so mancher fragen. Das Pflanzenöl, welches aus süßen Mandelkernen gewonnen wird, ist besonders sanft zu sensibler und trockener Haut. Auch Allergiker vertragen dieses Öl meist ganz hervorragend. Es zieht nach dem Auftragen schnell ein und hinterlässt kaum Glanz auf der Haut. Auch bei Ekzemen, Rissen oder Schuppen kommt die reizlindernde Wirkung von Mandelöl voll zum Tragen. Allerdings sollte man vorsichtig mit der Anwendung des Öls bei einer bestehenden Nussallergie sein.

Wirkung von Mandelöl - Balsam für die Seele
Denn seine beruhigende Wirkung kann sich nicht nur bei einer Massage vollkommen entfalten. Auch bei Menschen die unter stark empfindlicher oder gereizter Haut leiden, kann sich die Wirkung von Mandelöl nach längerer Anwendung positiv auf das allgemeine Befinden erweisen.