Zuckerkuchen vom Blech - leckere Rezepte

Ein leckerer Zuckerkuchen vom Blech ist ein köstliches Backwerk, lecker zum Nachmittagskaffee und toll zum Frühstück.


 
Sie brauchen Hefe, Milch, Mehl, Butter, Zucker und ein Ei. Außerdem will Hefe gerne ein wenig Wärme haben. Wenn Sie dies berücksichtigen, dann ist der Zuckerkuchen vom Blech schon so gut wie gebacken und das Wasser darf zu Recht bereits im Munde zusammenlaufen.

Zutaten und Zubereitung

 

  • Sie brauchen 375 Gramm Mehl, ein Päckchen Hefe, ein Liter Milch, ein Ei, 75 Gramm Zucker, ein Päckchen Vanillezucker, 75 Gramm Butter für den Hefeteig und für den Belag ein halbes Päckchen Butter und weitere 150 Gramm Zucker.

 

  • Verquirlen Sie die Hefe zunächst mit ein wenig Zucker, bis sie flüssig ist. Füllen Sie das Mehl in eine vorgewärmte Schüssel und drücken Sie eine Mulde hinein. In diese Mulde füllen Sie die Hefemischung, stäuben Mehl darüber und lassen das Ganze etwas gehen. Ein guter Platz dafür ist der Backofen, in dem bereits die Ofenlampe brennt. Anschließen geben Sie Zucker, Butter und Milch dazu und arbeiten alles zu einem zähen Teig, den sie weitere dreißig Minuten gehen lassen.

 

  • Danach wird der Teig wieder gut durchgeknetet und auf einem Backblech ausgerollt. Zugedeckt ein weiteres Mal im Ofen gehen lassen, bis er etwa die doppelte Dicke erreicht hat.

 

  • Nehmen Sie das Blech nun wieder heraus, heizen Sie den Backofen auf 250 Grad vor und verteilen Sie unterdessen die restlichen 150 Gramm Zucker auf den Kuchenteig. Das halbe Päckchen Butter wird in Flocken geteilt und über den Zucker gestreut. Der Kuchen braucht etwa dreißig Minuten Backzeit und ist fertig, wenn er goldbraun ist.

Den Zuckerkuchen vom Blech genießen!

  • Lassen Sie Ihre Lieben den Zuckerkuchen vom Blech ruhig schon versuchen, ehe er vollständig ausgekühlt ist. Das macht dem Magen nichts aus, ist aber gut für den Gaumen. Sie werden rasch merken, wie schnell so ein Blech voll lecker duftendem Zuckerkuchen aufgefuttert ist. Wenn Sie einen Heißluftherd haben, können Sie auch zwei Zuckerkuchen vom Blech gleichzeitig backen.