Zuckertüten selber basteln - so wird die Einschulung ein Erfolg

Zuckertüten selber basteln, um die Vorfreude bei den Kindern auf den ersten Schultag zu erhöhen.


Die Zuckertüte ist bei der Einschulung nicht mehr wegzudenken. Noch schöner ist es für die Kinder, wenn das Kind die Zuckertüten selber basteln und individuell mitgestalten kann. Zuckertüten selber basteln kommt immer mehr in Trend. Auch ist die Vorfreude auf den ersten Schultag größer, wenn das Kind sich intensiv auf diesen Tag vorbereitet.

 

Grundtüte

  • Als Material zum Zuckertüten selber basteln benötigt man einen Bogen Tonkarton, Krepp-Papier in der gewünschten Farbe und doppelseitiges Klebeband. Außerdem braucht man eine Schleife um später die Tüte zu verschließen.

 

  • Zuerst nimmt man den Bogen Tonkarton und dreht ihn an einer Ecke zu einer Tüte auf. Durch engeres Zusammendrehen, kann man die Breite der Tüte verändern. Anschließend muss an der Kante der Tüte mit einem Bleistift ein Strich gezeichnet werden.

 

  • Nun muss man die Tüte wieder abrollen, das Klebeband an den Bleistiftstrich kleben und überschüssiges Papier gerade abschneiden. Dann die Schutzfolie entfernen und die Tüte wieder aufrollen.

 

  • Zum Schluss muss noch die obere Seite der Schultüte begradigt werden. Am besten misst man von der Spitze der Schultüte immer die gleiche Länge nach oben ab, damit die obere Seite möglichst gerade ist. Nachdem dort der überschüssige Karton entfernt ist, muss das Krepp-Papier angeklebt werden.

 

  • Dazu schneidet man einen breiten Streifen Krepp-Papier ab, der dreimal so lang ist, wie der Innenkreis der Schultüte. Mit Doppelseitigem Klebeband wird dieser nun an den oberen Rand der Schultüte geklebt. Dabei muss das Klebeband im Inneren der Schultüte sein. Beim Festkleben sollte das Krepp-Papier etwas gekräuselt werden.

 

Gestaltung

  • Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten die selbsgebastelte Zuckertüte zu gestalten. Die einfachste Variante ist Bilder darauf zu kleben. Allerdings ist es auch möglich eine Schultüte in Tierform zu erstellen.

 

  • Um einen Elefanten herzustellen kann man Elefantenohren ankleben und einen Rüssel aus einer Hexenleiter falten.

 

  • Eine weitere Möglichkeit ist, die Schultüte zu einem bestimmten Thema zu erstellen, wie „Unter Wasser“, „Autos“ oder Ähnliches .

 

  • Bei dem Beispiel „Unter Wasser“ wäre es möglich die Tüte mit Fischen, Seepferdchen und Anderem zu bekleben.

 

  • Die Vorschulkinder können beim Zuckertüten selber basteln aktiv mitwirken. Zum Schluss muss die Zückertüte nur noch gefüllt und mit einer Schleife verschlossen werden.