Zwergenkostüm für Erwachsene selber machen: Anleitung

Schlüpfen Sie in die Rolle eines Winzlings und stellen Sie sich vor, wie die Welt von unten aussehen würde: Das Zwergenkostüm für Erwachsene ermöglicht dies.


Wer von uns würde nicht gern einmal wieder Kind sein und zum Fasching im knallbunten Zwergenkostüm für Erwachsene auftauchen? Wie Sie als Zwerg stilsicher auftreten und leicht eine passende Verkleidung selbst herstellen können, erfahren Sie hier. Denn: Bei aller künstlerischen Freiheit sollte man Sie durchaus als das erkennen, was Sie sein wollen: ein waschechter Zwerg.

Hemd, Weste, Pumphose – und die Mütze nicht vergessen!
Das Grundgerüst für unser Kostüm bilden damit die wichtigsten Bestandteile. Die klassische Zipfelmütze, wenn möglich aus Filz, mit einem verspielten Bommel oben an der Spitze, ist Pflichtprogramm. Schneidern Sie bei Bedarf aus rotem Filz zwei gleichgroße Dreiecke, die zusammennähbar sind oder die Grundfläche eines Kegels, welche Sie zu einer Tüte formen können.
Eine weite Hose, ein Hemd und eine Weste – mehr braucht es dann nicht mehr zum Zwergenkostüm für Erwachsene. Bei der Farbwahl ist Ihnen viel freigestellt, denn es gibt sowohl die knallbunte, fröhliche Variante des Zwergenkostüms für Erwachsene, als auch die naturverbundene Alternativen mit vielen Erd- und Grüntönen. Falls Sie keine geeignete Weste besitzen, können Sie auch Ihr Zwergenkostüm für Erwachsene mit einem nach Westenvorbild abgeschnittenen Hemd vollenden, welches Sie einfach über das Hemd darunter anziehen.

Die nötigen Accessoires runden das Gesamtbild ab
Was wäre ein Zwergenkostüm für Erwachsene ohne die typischen Erkennungszeichen des Zwergenberufes? Wenn Sie möchten, können Sie sich eine Handwerkertasche mit Meißel, Hammer und Axt besorgen oder eben diese aus Kunststoff oder Pappe formen. Solange Sie nicht über einen natürlichen Bart verfügen, ist ein Rauschebart nach Vorbild des Weihnachtsmannes vonnöten. Befestigen Sie diesen entweder mit den beigefügten Bändern an ihren Ohren oder basteln Sie sich ihren eigenen aus Kunst- beziehungsweise Tierhaar und geeignetem Gesichtskleber, verfügbar in Ihrem lokalen Bastelshop. Gern können Sie sich auch Make-Up besorgen, um die natürliche Bräune der Zwerge, die sich oft unter freiem Himmel bewegen, nachzustellen. Ein wenig Kreativität verleiht der Verkleidung einen individuellen Touch.

Der letzte Schliff, und schon ist es geschafft
Damit Ihr Zwergenkostüm für Erwachsene aussieht, als würden Sie es jeden Tag in der Mine tragen, färben Sie ihre Kleidung ein wenig bräunlich oder reiben Sie mit Schleifpapier darüber. Eine ebenfalls schöne Note entsteht, wenn sie Kohleflecken auf Hemd und Weste oder an den Knien hinterlassen. Danach gibt es nur noch eines zu tun: Lassen Sie die Welt sehen, was für ein fabelhafter Zwerg Sie sind!